Was ist RILNotifier auf Android?

Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihr Android-Gerät Apps automatisch aktualisiert, wenn eine WLAN-Verbindung besteht? Manchmal fängt es an Google Play Store Beim Versenden von Empfehlungen. Dies ist auf eine in Android integrierte Funktion namens RILNotifier zurückzuführen. Diese App teilt der Geräte-App mit, ob eine Verbindung zu mobilen Daten oder WLAN besteht. In diesem Artikel wird die RILNotifier-App für Android ausführlich erläutert. Lass uns anfangen!

Was ist RILNotifier auf Android – %categories

Was ist RILNotifier auf Android?

Der Radio Interface Layer (RIL) ist eine zentrale Komponente des Android-Betriebssystems. Es spielt eine entscheidende Rolle, indem es die Hardware- und Softwarekomponenten des Geräts verbindet. RILNotifier enthält zwei grundlegende Komponenten:

  • Anbieter RIL: Es befasst sich mit der Kommunikation mit Funkgeräten oder Modems. Anschließend werden Aufrufe über Spam-Befehle an den RIL-Daemon umgeleitet.
  • RIL-Daemon: Der RIL-Daemon initiiert Vendor RIL und beschleunigt die Nachrichtenübertragung zwischen dem Android-Framework und Vendor RIL.

Wie funktioniert RILNotifier?

  • Aktive Internetverbindung überwachen: RILNotifier ist die beste System-App, die als ständige Überwachung des kontinuierlichen Status der aktiven Internetverbindung Ihres Android-Geräts fungiert. Es informiert andere Anwendungen über aktuelle Netzwerktypen (wie WLAN und 4G/LTE), sodass sie wissen, welche Option für den Zugriff auf das Internet am besten geeignet ist.
  • Hintergrundwiedergabe: RILNotifier wird als Hintergrunddienstanwendung ausgeführt und ist immer bereit und reagiert, um Netzwerkänderungen zu überwachen.
  • App-Benachrichtigung: RILNotifier hat die spezielle Aufgabe, alle installierten Anwendungen über den aktuellen Verbindungstyp zu informieren. Apps können dann ihr Verhalten unter Berücksichtigung des Netzwerkstatus ändern (z. B. haben Daten aus einem Wi-Fi-Netzwerk Vorrang vor Daten aus einem Mobilfunknetz).
  • Umgang mit Verbindungsänderungen: RILNotifier erkennt Anomalien immer dann, wenn eine aktive Internetverbindung besteht. Auf diese Weise wird eine sinnvolle Möglichkeit geschaffen, Anwendungen anzubinden und ihnen die Nutzung des aktualisierten Internetzugangs zu ermöglichen.
  • Nahtloses Umschalten: Beim Übergang zwischen verschiedenen Netzwerktypen (Wi-Fi oder LTE) sorgt RILNotifier für eine nahtlose Übergabe und sorgt so für ein unterbrechungsfreies Benutzererlebnis.
Lesen Sie auch:  So legen Sie App-Limits auf Android fest

Missverständnisse über die Sicherheit von RILNotifier

  • Leider wird RILNotifier oft mit Spyware verwechselt, und einige denken möglicherweise auch, dass diese App ein Zeichen dafür ist, dass ihr Gerät gehackt wurde. Aber RILNotifier soll auf den meisten Android-Geräten eine System-App sein. Es gewährleistet die Kommunikation zwischen Anwendungen und die Netzwerkkonnektivität.
  • RILNotifier hat nur einen sehr geringen Einfluss auf die Akkulaufzeit der Geräte und verursacht wahrscheinlich keinen nennenswerten Stromausfall, da es im Hintergrund läuft und sich nur gelegentlich aktualisiert.

Wie kann ich RILNotifier reparieren und eine WLAN-Verbindung herstellen?

Die Benachrichtigung „RILNotifier Es konnte keine drahtlose Datenverbindung hergestellt werden“ wird angezeigt, wenn Ihr Gerät keine Datendienste herstellen kann.

Um dieses Problem zu beheben, starten Sie Ihr Android-Gerät neu oder schalten Sie Ihre mobilen Daten für eine Weile aus. Andernfalls führen Sie die folgende Methode aus, um die RILNotofier-App zu reparieren.

Durch die Aktualisierung von PRL für Android

Das Aktualisieren Ihrer bevorzugten Roaming-Liste ist ein relativ einfacher Vorgang. Erstellen Sie zunächst als Abwehrmaßnahme ein Backup Ihrer Telefondaten für den Fall, dass während des Updates Probleme auftreten. Befolgen Sie dann die unten aufgeführten Schritte.

  1. Einloggen in Telefoneinstellungsmenü Und klicken Sie auf Über das Telefon.
  2. Lokalisieren Option für Systemaktualisierungen auf dem Bildschirm und klicken Sie PRL aktualisieren.
    Ihr Telefon beginnt nun mit der Suche nach verfügbaren PRL-Updates.
  3. Wählen PRL angemessen von Liste der Aktualisierungen Verfügbar.
  4. Zum Schluss drücken Installationen.
  5. Starten Sie das Gerät nach der Aktualisierung neu, damit die aktualisierten Funktionen im Betriebssystem angezeigt werden.
Lesen Sie auch:  So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus auf Android

Was ist RILNotifier auf Android – %categories

RILNotifier sorgt für eine nahtlose Kommunikation zwischen Softwareschichten und Funkgeräten/Modems und stellt eine zuverlässige mobile Verbindung her. Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, die Grundkonzepte von RILNotifier zu verstehen.

Vergessen Sie nicht, im Kommentarbereich Ihre Fragen und Vorschläge zu schreiben. Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Ahla Home für weitere solche wertvollen Artikel.

Sie können auch mögen