So verwenden Sie den geteilten Bildschirmmodus auf Android

Der geteilte Bildschirmmodus bedeutet einfach, dass zwei Apps gleichzeitig ausgeführt werden, indem der Bildschirmplatz zwischen ihnen geteilt wird. Es ermöglicht Ihnen Multitasking, ohne ständig von einem Ort zum anderen zu wechseln. unterstützter Modus Geteilter Bildschirm Sie können ganz einfach an einer Excel-Tabelle arbeiten, während Sie auf YouTube Musik hören. Sie können während der Verwendung von Maps jemandem eine SMS senden, um Ihren Standort besser zu erklären. Sie können Notizen machen, während Sie ein Video auf Ihrem Telefon abspielen. Mit all diesen Funktionen können Sie Ihr Android-Smartphone mit großem Bildschirm optimal nutzen.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

Der Multi-Window- oder Split-Screen-Modus wurde erstmals in Android 7.0 (Nougat) eingeführt. Es erfreute sich bei den Benutzern sofort großer Beliebtheit und daher war diese Funktion in allen nachfolgenden Android-Versionen immer vorhanden. Das Einzige, was sich im Laufe der Zeit geändert hat, ist die Möglichkeit, in den Split-Screen-Modus zu wechseln und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Im Laufe der Jahre haben sich Mehr und Mehr zu kompatiblen Apps entwickelt, die im Splitscreen-Modus ausgeführt werden können. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie in vier verschiedenen Android-Versionen in den Split-Screen-Modus wechseln.

So verwenden Sie den geteilten Bildschirmmodus auf Android

Android 9 hat einige Änderungen an der Art und Weise vorgenommen, wie Sie den geteilten Bildschirmmodus aufrufen können. Es ist ein wenig anders und kann für einige Benutzer schwierig erscheinen. Aber wir werden es für Sie in einigen einfachen Schritten vereinfachen. Alles, was Sie tun müssen, ist diese einfachen Schritte zu befolgen.

1. Um zu laufen zwei Apps Gleichzeitig müssen Sie beide zuerst aktivieren. Also mach weiter undKlicken Sie auf eine beliebige App möchte es ausführen.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

2. Einmal geöffnet Die Anwendung , du musst einziehen zum Abschnitt "Neueste Anwendungen".

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

3. Die Art und Weise, wie Sie auf Ihre zuletzt verwendeten Apps zugreifen, kann je nach verwendeter Navigationsart unterschiedlich sein. Dies kann durch Gesten, eine einzelne Taste oder sogar ein Navigationsmuster mit drei Tasten erfolgen. Gehen Sie also weiter und geben Sie einfach den Abschnitt mit den letzten Apps ein.

Lesen Sie auch:  So spiegeln Sie das Android-Telefon drahtlos auf den Fernseher

4. Sobald Sie sich dort befinden, werden Sie das Symbol für den geteilten Bildschirmmodus oben rechts im Anwendungsfenster bemerken. Es sieht aus wie zwei rechteckige Kästchen übereinander. Alles, was Sie tun müssen, ist auf das Symbol zu klicken.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

5. Die App wird im geteilten Bildschirm geöffnet und nimmt die obere Hälfte des Bildschirms ein. In der unteren Hälfte sehen Sie die App-Schublade.

6. Scrollen Sie nun durch die Liste der Anwendungen und klicken Sie einfach auf eine beliebige Anwendung, die Sie in der zweiten Hälfte des Bildschirms öffnen möchten.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

7. Jetzt können Sie sehen, dass beide Apps gleichzeitig ausgeführt werden und jeweils die Hälfte des Bildschirms einnehmen.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

8. Wenn Sie die Größe der Apps ändern möchten, müssen Sie den schwarzen Balken verwenden, den Sie zwischen ihnen sehen können.

9. Ziehen Sie die Leiste nach oben, wenn die untere App mehr Platz einnehmen soll oder umgekehrt.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

10. Sie können auch die gesamte Leiste auf einer Seite (nach oben oder unten) ziehen, um den Splitscreen-Modus zu verlassen. Eine App wird geschlossen und die andere wird im Vollbildmodus angezeigt.

Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass einige Apps nicht kompatibel sind, um im Splitscreen-Modus ausgeführt zu werden. Sie können jedoch über die Entwickleroptionen erzwingen, dass diese Apps im Splitscreen-Modus ausgeführt werden. Dies kann jedoch zu einer nicht so guten Leistung und sogar zu App-Abstürzen führen.

So rufen Sie den Splitscreen-Modus in Android 8 (Oreo) und Android 7 (Nougat) auf

Wie bereits erwähnt, wurde der Splitscreen-Modus erstmals in Android Nougat eingeführt. Es war auch in der nächsten Version, Android Oreo, enthalten. Die Methoden zum Aufrufen des Splitscreen-Modus in diesen beiden Android-Versionen sind fast gleich. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zwei Apps gleichzeitig zu öffnen.

1. Das erste, was Sie beachten sollten, ist, dass sich von den beiden Apps, die Sie im geteilten Bildschirm verwenden möchten, mindestens eine im Abschnitt "Letzte Apps" befinden sollte.

Lesen Sie auch:  Die Top 10 Möglichkeiten, Bluetooth zu reparieren, verschwinden auf Android immer wieder

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

2. Sie können einfach die App öffnen und nach dem Start auf den Home-Button klicken.

3. Öffnen Sie nun die zweite Anwendung durch Anklicken.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

4. Nachdem die App gestartet wurde, tippen und halten Sie die letzte Apps-Taste einige Sekunden lang. Dadurch wird der geteilte Bildschirmmodus aktiviert und die App wird in die obere Hälfte des Bildschirms verschoben.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

5. Jetzt können Sie die andere App auswählen, indem Sie einfach durch den Abschnitt mit den letzten Apps scrollen und darauf klicken.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

Beachten Sie, dass nicht alle Apps im Splitscreen-Modus arbeiten können. In diesem Fall wird auf dem Bildschirm eine Meldung angezeigt, die besagt, dass die App keinen geteilten Bildschirm unterstützt.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

Wenn Sie nun zwei Apps gleichzeitig auf Android Marshmallow oder anderen älteren Versionen ausführen möchten, können Sie dies leider nicht. Es gibt jedoch einige Mobiltelefonhersteller, die diese Funktion als Teil ihres Betriebssystems für einige High-End-Modelle eingeführt haben. Marken wie Samsung, LG, Huawei usw. haben diese Funktion eingeführt, bevor sie Teil von Stock Android wurde. Werfen wir nun einen Blick auf einige dieser Unternehmen und wie der Splitscreen-Modus bei diesen Geräten funktioniert.

So verwenden Sie den Splitscreen-Modus auf Samsung-Geräten

Einige High-End-Smartphones von Samsung hatten eine Splitscreen-Funktion, noch bevor Android sie eingeführt hat. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu überprüfen, ob Ihr Telefon in der Liste aufgeführt ist und wenn ja, wie Sie es aktivieren und verwenden.

1. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu gehen Ihre Telefoneinstellungen.

2. Suchen Sie nun nach einer Option Mehrere Fenster.

3. Wenn Sie die Option auf Ihrem Telefon haben, aktivieren Sie sie einfach.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

4. Kehren Sie anschließend zum Startbildschirm zurück.

5. Halten Sie die Zurück-Taste einige Zeit gedrückt und eine Liste der unterstützten Apps wird an der Seite angezeigt.

Lesen Sie auch:  Die 7 besten kostenlosen Android-Apps für März 2024

6. Ziehen Sie nun die erste App in die obere Hälfte und die zweite App in die untere Hälfte.

7. Jetzt können Sie beide Apps gleichzeitig verwenden.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

Beachten Sie, dass diese Funktion eine begrenzte Anzahl von Apps unterstützt, von denen die meisten System-Apps sind.

So verwenden Sie den Splitscreen-Modus in LG-Geräten

Der Splitscreen-Modus bei LG-Smartphones wird als Doppelfenster bezeichnet. Sie sind in einigen Elite-Modellen erhältlich. Es ist sehr einfach, Multitasking zu betreiben und zwei Apps gleichzeitig zu verwenden, wenn Sie diese Schritte befolgen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Letzte Apps.
  • Sie können jetzt eine Option namens Doppeltes Fenster sehen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche.
  • Dies öffnet ein neues Fenster, das den Bildschirm in zwei Hälften teilt. Jetzt können Sie aus der App-Schublade auswählen, welche Apps Sie in jeder Hälfte ausführen möchten.

So rufen Sie den Splitscreen-Modus bei Huawei / Honor-Geräten auf

Der Splitscreen-Modus kann auf Huawei / Honor-Geräten verwendet werden, wenn diese mit Android Marshmallow und EMUI 4.0 ausgeführt werden. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um auf Ihrem Telefon in den geteilten Bildschirmmodus zu wechseln:

  • Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche für die letzten Apps und halten Sie sie einige Sekunden lang gedrückt.
  • Sie sehen nun eine Liste mit einer Liste kompatibler Apps, die im geteilten Bildschirmmodus ausgeführt werden können.
  • Wählen Sie nun die beiden Apps aus, die Sie gleichzeitig ausführen möchten.

So verwenden Sie den Split-Screen-Modus auf Android – %categories

So aktivieren Sie den Splitscreen-Modus über ein benutzerdefiniertes ROM

Stellen Sie sich ROM als ein Betriebssystem vor, das das vom Hersteller installierte ursprüngliche Betriebssystem ersetzt. ROMs werden normalerweise von einzelnen Programmierern und Freiberuflern gebaut. Es ermöglicht mobilen Enthusiasten, ihre Telefone anzupassen und viele neue Funktionen auszuprobieren, die auf ihren Geräten nicht verfügbar sind.

Wenn Ihr Android-Smartphone den Splitscreen-Modus nicht unterstützt, können Sie Ihr Gerät rooten und ein benutzerdefiniertes ROM mit dieser Funktion installieren. Auf diese Weise können Sie den Splitscreen-Modus auf Ihrem Android-Gerät problemlos verwenden.

Sie können auch mögen