Edge vs. Firefox: Welcher Browser ist besser für den PC?

Nach der Einführung von Windows 10 hat Microsoft angekündigt "Projekt Spartan" Es ist alles neu Microsoft Edge-Browser. Um mit zu konkurrieren Firefox und Chrome , hat sich der Browser dafür entschieden, die EdgeHTML-Engine zum Rendern von Webseiten zu verwenden.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Im Laufe der Jahre hat Microsoft seinem Edge-Browser neue Funktionen hinzugefügt und versucht, Entwickler an Bord zu holen, um die Unterstützung für die Erweiterung zu verbessern. 2018 gab der Softwareriese schließlich auf und kündigte seine Pläne an, Microsofts Browser Chromium Edge zu entwickeln.

Dieser Schritt ließ Firefox mit dem einzigen Browser zurück, der seine eigene Gecko-Rendering-Engine verwendet.

In diesem Beitrag treten wir gegen Firefox und Microsoft Edge an und sehen, welcher Browser am besten zu Ihren Vorlieben und Ihrer Nutzung passt. Der Vergleich basiert auf Benutzeroberfläche, Funktionen, Anpassung, Passwort-Manager und mehr. Lass uns weitermachen.

Verfügbarkeit

Egal wie viele Funktionen Sie in den Browser packen, wenn es plattformspezifisch und auf anderen Geräten nicht verfügbar ist, dann ist es für die Mehrheit DOA. Microsoft hat daraus gelernt und beschlossen, eines für macOS zu entwickeln. Die Software ist bereits auf iOS-, Android- und Windows-Plattformen verfügbar.

Holen Sie sich Microsoft Edge Chromium für Windows und macOS

Firefox hat hier die Nase vorn. Sie können auf den Browser unter iOS, Android, Windows, macOS, Linux und sogar auf Amazon Fire TV zugreifen.

Benutzeroberfläche und Anpassung

Es würde mich nicht wundern, wenn Sie Ihren Edge-basierten Browser durcheinander bringen Chrom Von Microsoft und zwischen Google Chrome. Die Bemühungen des Unternehmens sind der Ästhetik des Browserführers sehr ähnlich.

Lesen Sie auch:  PDFelement vs. Adobe Acrobat DC: Welcher PDF-Editor ist unter Windows besser?

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Wenn Sie gehofft haben, die gleiche Benutzeroberfläche wie beim ursprünglichen Edge zu sehen, werden Sie enttäuscht.

Apropos Anpassung, Sie können wechseln zu Dunkles Thema Schriftart und -größe ändern.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Mit der Einführung von Firefox Quantum hat das Unternehmen neue Änderungen an der Benutzeroberfläche des Browsers vorgenommen. IMO sieht es nach heutigem Standard immer noch veraltet aus.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Firefox bietet eine Vielzahl von Themen, die über das Einstellungsmenü verfügbar sind. Sie können aus mehreren Optionen wählen. Es ändert das Aussehen der Registerkartenmenüleiste und der Suchleiste.

Wichtige Funktionen

Wie erwartet können Sie sich mit Firefox mit einem Konto anmelden und Daten zwischen Geräten synchronisieren. mit Hilfe Firefox senden , können Sie schnell verschlüsselte Weblinks, Fotos, Dokumente und Videos an verbundene Geräte senden. Es können bis zu 2.5 GB an Dateien gesendet werden.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Firefox bietet standardmäßig eine enge Integration mit Pocket. Es befindet sich direkt in der Suchleiste und mit einem einzigen Klick können Sie Artikel im Pocket-Dienst speichern.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Der Lesemodus von Firefox ist ausgezeichnet. Klicken Sie auf das kleine Symbol in der Suchleiste und der Browser entfernt alles Unnötige und präsentiert Ihnen einen sauber aussehenden Artikel. Sie können die Schriftarten, Designs, Position und Artikelgröße über die linke Menüleiste ändern.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Zu den weiteren Funktionen gehören das Blockieren von Inhalten, ein integriertes Screenshot-Tool, privates Surfen, das automatische Ausfüllen von Anmeldeinformationen sowie die Möglichkeit, Webseiten im PDF- und Mehr-Format zu drucken und zu speichern.

Lesen Sie auch:  Android-TV vs. Google TV: Vergleichsanleitung

Microsoft hat noch nicht alle Edge-Funktionen auf den neuen Browser portiert. Aber mit der Umstellung auf die Chromium-basierte Rendering-Engine wurden zwei große Probleme behoben.

Aufgrund seines Marktanteils erstellt die Mehrheit neue Websites speziell für Chromium-basierte Browser. Old Edge hatte Schwierigkeiten, diese Webseiten bereitzustellen. Chromium ermöglichte es Microsoft, fehlende Erweiterungsunterstützung zu haben (mehr dazu später).

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Der Lesemodus des Edge-Browsers ist ebenfalls effektiv. Tippen Sie auf das kleine Buchsymbol und der Browser präsentiert Ihnen eine übersichtliche Benutzeroberfläche. Sie können das Thema und die Schriftgröße ändern.

Die Liste der anderen Funktionen umfasst den integrierten Microsoft Translate und die Synchronisierung mit mehreren Geräten. Microsoft hat mit dem Match, das Firefox hier bietet, noch einen langen Weg vor sich.

Nachrichtenintegration

Heutzutage verfügt jeder Browser standardmäßig über einen eigenen Nachrichtenbereich. Microsoft Edge hat den Bing-News-Bereich auf dem Startbildschirm integriert.

Glücklicherweise können Sie den Nachrichtenbildschirm basierend auf Ihren Interessen und Ihrem Standort anpassen. Tatsächlich ist dies eine großartige Möglichkeit, Nachrichten basierend auf Ihren Interessen zu lesen, anstatt Websites zu öffnen. Sie können es jedoch in den Einstellungen deaktivieren, wenn es Ihnen nicht gefällt.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Firefox bietet seinen Benutzern eine einzigartige Möglichkeit. Zeigt kürzlich besuchte Seiten und gespeicherte Artikel aus der Taschenliste an. Jemand wie ich verwendet Pocket seit Jahren, die Funktion macht im Nachrichtenbereich absolut Sinn.

Lesen Sie auch:  Google Translate vs. Microsoft Translate: Welche Übersetzer-App ist zu verwenden?

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Plugin-Unterstützung

Erweiterungen sind das Herz und die Seele eines jeden Browser-Erlebnisses.

Wie ich bereits sagte, hat Chromium Support freigeschaltet Add-on für Edge-Browser. Obwohl es nicht gerade ist wie Chrome-Browser. Besuchen Sie den Chrome Web Store und fügen Sie die Erweiterung von dort manuell hinzu.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Hier zeigt sich die jahrelange Erfahrung von Firefox. Es unterstützt eine Vielzahl von Erweiterungen aus dem Einstellungsmenü. Verwenden Sie einen dieser Browser, und Sie werden von der Liste der Erweiterungen nicht enttäuscht sein.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Passwortmanager

Microsoft bietet die Möglichkeit, das Passwort zu speichern. Sie können Ihre Zugangsdaten speichern und abrufen über Einstellungen> Profil> Abschnitt Passwort. Leider bietet es keine dedizierte App dafür und schlägt keine starken Passwörter vor.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Firefox bietet eine Passwort-Manager-App namens Lockwise und Sie können auf die Liste der Passwörter zugreifen, die auf Android und iOS gespeichert sind. Wie immer bieten beide Browser eine automatische Anmeldung, um Zeit zu sparen.

Edge vs. Firefox: Welcher PC-Browser ist besser – %categories

Verbessern Sie Ihr Surferlebnis

Wie Sie in der obigen Liste sehen können, verfügt Firefox über festgelegte Funktionen, Pocket-Integration und Passwortverwaltung. Edge ist zurück mit einer besseren Chromium-Rendering-Engine und einer besseren Benutzeroberfläche. Meine persönliche Wahl ist Firefox wegen Firefox Send, Lockwise und dem hervorragenden Lesemodus.

Sie können auch mögen