Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen?

Apple vorgestellt iPhone 15. Serie Beim Wonderlust-Event. Während die Standardmodelle des iPhone 15 bemerkenswerte Kamera- und Display-Upgrades erhielten (mit Dynamische Insel) stahl die iPhone 15 Pro-Serie das Rampenlicht. Apropos kleinere Pro-Version: Wenn Sie ein Upgrade vom kompakten Flaggschiff des letzten Jahres planen, lesen Sie weiter, um alle Unterschiede zwischen dem Apple iPhone 15 Pro und dem Apple iPhone 14 Pro zu erfahren. iPhone XNUMX Pro.

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Das iPhone 15 Pro bietet bemerkenswerte Verbesserungen bei Design, Baumaterialien, CPU- und GPU-Leistung, Speicher, Aufladung, Akkukapazität, UWB (Ultra-Wide Band) und mehr. Aber die brennende Frage ist: Hat sich Apple genug engagiert, um iPhone 14 Pro-Benutzer davon zu überzeugen, 999 US-Dollar für die neueste Hardware auszugeben? Lassen Sie uns die wichtigsten Unterschiede durchgehen, damit Sie eine bessere Entscheidung treffen können.

Spezifikationen: Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro

Der deutliche Unterschied zwischen den Modellen der iPhone Pro-Serie ist in diesem Jahr deutlich zu erkennen, vor allem aufgrund der Materialien, die bei der Herstellung der iPhone 15 Pro-Modelle verwendet werden. Deshalb wird der Unterschied in den Abmessungen und im Gewicht geringfügig sein.

Eigenschaften

iPhone 15 Pro

iPhone 14 Pro

Heiler

A17 Pro – 6-Kern-CPU, 6-Kern-GPU und 16-Kern-Neural Engine A16 Bionic – 6-Kern-CPU, 5-Kern-GPU und 16-Kern-Neural Engine

عرض

6.1-Zoll-Super-Retina-XDR-Display, ProMotion, True Tone, Wide Color (P3), Always-On-Display 6.1-Zoll-Super-Retina-XDR-Display, ProMotion, True Tone, Wide Color (P3), Always-On-Display

Genauigkeit

2556×1179 Pixel Auflösung bei 460ppi, 2556×1179 Pixel Auflösung bei 460ppi

Helligkeit

1,000 Nits maximale Helligkeit (typisch);
1,600 Nits Spitzenhelligkeit (HDR);
2,000 Nits Spitzenhelligkeit (im Freien)
1,000 Nits maximale Helligkeit (typisch);
1,600 Nits Spitzenhelligkeit (HDR);
2,000 Nits Spitzenhelligkeit (im Freien)

Lagerung

128GB, 256GB, 512GB, 1TB 128GB, 256GB, 512GB, 1TB

Rückseitige Kamera

48 MP Hauptkamera, 12 MP Ultraweitwinkelobjektiv und 12 MP Teleobjektiv & Smart HDR 5; ProRes-Videos mit bis zu 4K@60fps 48 MP Hauptkamera, 12 MP Ultraweitwinkelobjektiv und 12 MP Teleobjektiv & Smart HDR 4; ProRes-Videos mit bis zu 4K@30fps

Vordere Kamera

12 MP TrueDepth 12 MP TrueDepth

Verbindung

5G, WLAN 6E, Bluetooth 5.3 5G, WLAN 6, Bluetooth 5.3

Versandlink

USB-Typ-C (USB 3.0) Lightning

Versandgeschwindigkeit

Schnelles Laden mit 20-W-Adapter Schnelles Laden mit 20-W-Adapter

Gewicht

187 g 206 g

Maße

146.6mm x 70.6mm x 8.25mm 147.5 mm x 71.5 mm x 7.85 mm

Farben

Natürliches, blaues, weißes und schwarzes Titan Tiefviolett, Gold, Silber und Space Black
Lesen Sie auch:  So verlassen Sie die Familienfreigabe auf iPhone, iPad und Mac

Dünnere Ränder

Sobald Sie das iPhone 15 Pro in einem Apple Store abholen, fällt Ihnen sofort ein spürbarer Unterschied auf: dünnere Ränder um den Bildschirm. Nicht wenige beschwerten sich über die etwas dicken Ränder des iPhone 14 Pro. Allerdings legt Apple großen Wert darauf, die Ränder zu beschneiden, ohne das einheitliche Erscheinungsbild zu beeinträchtigen.

Obwohl der Rahmenunterschied bei einem dunklen Hintergrund möglicherweise nicht sichtbar ist, sollte er bei einem hellen Hintergrund deutlich erkennbar sein. Die Bildschirmaktualisierungsrate, die Auflösung und die Spitzenhelligkeit bleiben dieselben wie beim Vorgängermodell.

Titanrahmen

Nach dem Start des iPhone Während der Edelstahl des iPhone 2017 Pro ein elegantes Aussehen und eine erstklassige Haptik bietet, ist die glänzende Oberfläche ein Magnet für Fingerabdrücke und erhöht das Gewicht des Geräts.

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Nachdem Apple in der Apple Watch-Reihe mit Titan experimentiert hat, hat Apple dasselbe auf die iPhone 15 Pro-Modelle übertragen. Es ist leichter und stärker als Edelstahl, lässt sich aber oft schwieriger verarbeiten. Die polierte Textur nimmt keine Fingerabdrücke auf und ist kratz- und biegefest. Seien Sie nicht überrascht, wenn das iPhone 15 Pro die Biegetests von YouTube besteht.

Der Titanrahmen wurde außerdem an den Kanten konturiert, sodass er deutlich griffiger ist als die flachen Kanten des iPhone 14 Pro. Apple sagt unter anderem, dass die iPhone 15 Pro-Modelle leichter seien. Allerdings werden Sie diesen Unterschied nicht bemerken, es sei denn, Sie messen ihn persönlich mit den iPhone 14 Pro-Modellen.

Lesen Sie auch:  So aktivieren Sie Trackpad und Maus-Rechtsklick für iPad

Start Knopf

Die Stummschalttaste – eines der charakteristischen Elemente der iPhone-Serie – erhält mit dem iPhone 15 endlich ein großes Update. Apple hat die Stummschalttaste durch eine Aktionstaste ersetzt. Die kleine Taste über den Lautstärketasten kann so programmiert werden, dass sie verschiedene Aktionen ausführt, z. B. das Einschalten der Taschenlampe, das Starten einer Verknüpfung oder das Öffnen einer bestimmten Anwendung.

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Es liegt an Ihnen, die Aktionsschaltfläche nach Ihren Wünschen zu ändern. Natürlich können viele dieser Optimierungen davon abhängen, wie viel Freiheit Apple iOS-Entwicklern lässt, um das Beste aus der neuen Aktionsschaltfläche herauszuholen.

A17 PRO BIONIC

Wie erwartet erlebt das iPhone 15 Pro einen radikalen Wandel. Der auf einer 17-nm-Mikroarchitektur basierende A3 Pro Bionic-Chip betreibt das Display in den neuen iPhone 15 Pro-Modellen. Er ist schneller und energieeffizienter als der Apple A16-Chipsatz, der in den iPhone 14 Pro-Modellen zu finden ist.

Um es in Zahlen auszudrücken: Der A17 Pro verfügt über eine 10 % schnellere Leistung, eine 2-fach neuronale Engine und eine 20 % schnellere GPU als der A16-Chip in der iPhone 14 Pro-Serie. Apple verspricht außerdem eine verbesserte GPU, um Gaming-Leistung der nächsten Generation auf dem iPhone 15 Pro zu liefern. Um dies zu beweisen, wird Ubisoft nächstes Jahr Assassin's Creed Mirage (entwickelt für Konsolen) für das iPhone veröffentlichen.

Kamera-Upgrades

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Letztes Jahr hat Apple das iPhone 14 Pro mit einer neuen 48-Megapixel-Hauptkamera aufgerüstet. Obwohl wir nicht mit einer großen Hardware-Änderung gerechnet haben, hat uns Apple mit einigen Updates für die Kamera überschüttet.

Mit den Kameras des iPhone 15 Pro können Sie mit Brennweiten von 24 mm, 28 mm und 35 mm fotografieren. Apple gibt außerdem eine doppelt so hohe Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen anPortraitmodus Bessere OIS- und Antireflexionsbeschichtung zur Entfernung von Streulichtern aus Bildern. Sie können auch Pro Res-Videos in 4K mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Begrenzt auf 4K bei 30 fps auf dem iPhone 14 Pro.

Während die Dreifachkameras gleich bleiben, erhält das iPhone 15 Pro Max-Modell mit einer neuen 120-mm-Teleobjektivkamera, die über ein einzigartiges mobiles Quad-Prisma-Design verfügt, zusätzliche Aufmerksamkeit. Traditionell ist ein 120-mm-Kameraobjektiv zu lang, aber Apple hat eines so umgestaltet, dass es in das iPhone 15 Pro Max passt.

Lesen Sie auch:  4 beste Möglichkeiten, Nachrichten auf dem iPhone zu verbergen

USB-C-Anschluss

Nachdem das iPhone 15 Pro viele Jahre lang USB-C widerstanden hat, ist es nun endlich mit dem globalen Standard für Laden und Datenübertragung kompatibel. Es unterstützt 20-W-Schnellladen, was dem iPhone 14 Pro entspricht, das letztes Jahr veröffentlicht wurde. Endlich können Sie alle Ihre Apple-Geräte mit einem Kabel aufladen – iPhone, iPad, MacBook und mehr. Natürlich können Sie für das Modell der iPhone 15-Serie ein kabelgebundenes oder kabelloses USB-C-Ladegerät in die Hand nehmen und verwenden.

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Der USB-C-Anschluss unterstützt den USB-C 3.0-Standard und kann Daten mit 10 Gbit/s übertragen. Das ist schnell genug, um Apple ProRes-Videos und ProRaw-Fotos zu übertragen, vorausgesetzt, Sie verwenden ein geeignetes USB-C 3.0-Kabel mit einem Mac- oder Windows-Computer.

Neuer Ultra-Wide-Chip

AirTag-Nutzer haben viel Spaß mit dem iPhone 15 Pro. Das Gerät verfügt über einen neuen Ultra Wide-Area (UWB)-Chip der 3. Generation, der Ihre verlorene Brieftasche, Schlüssel, Haustiere und mehr genauer findet. Apple behauptet, dass die Navigation zwischen fehlenden Elementen dreimal einfacher ist.

Neue Farboptionen

Apple iPhone 15 Pro vs. iPhone 14 Pro: Sollten Sie ein Upgrade durchführen? -%Kategorien

Da es sich bei Apple jedes Jahr um einen beliebten Trend handelt, bietet die iPhone 15 Pro-Serie neue Farbtöne, mit denen Sie Ihre neuesten Einkäufe zur Geltung bringen können. Apple hat die Farbe Deep Purple für das iPhone 14 Pro eingestellt und durch Titan Grey und Blue ersetzt. Die Farben Silber und Space Black bleiben unverändert.

Das IPHONE 15 PRO verdient Ihre Aufmerksamkeit

Obwohl wir nicht empfehlen, Ihr iPhone jedes Jahr zu aktualisieren, spricht die lange Liste der Verbesserungen stark für das iPhone 15 Pro. Wenn Sie den Lightning-Anschluss und die unterdurchschnittliche Akkulaufzeit satt haben und diese tollen Kameraverbesserungen nutzen möchten, wäre ein Upgrade auf das iPhone 15 Pro keine schlechte Entscheidung. Wenn Sie sich entschieden haben, holen Sie sich die besten Hüllen für die iPhone 15-Serie, um Ihre teuren Einkäufe zu schützen.

Sie können auch mögen