9 beste Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern

Der menschliche Körper ist ausgestattet ausgestattet Es ist gut für den Umgang mit vielen Krankheiten und Infektionen. Ein gesundes Immunsystem fungiert als erste Verteidigungslinie gegen infektionsverursachende Mikroorganismen.

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Glücklicherweise gibt es einige Lebensmittel, die Sie essen können, um Ihr Immunsystem zu stimulieren und sicherzustellen, dass es für Ihre Gesundheit und Fitness reibungslos funktioniert.

Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen

Verzehren Sie die folgenden Lebensmittel, um Ihr Immunsystem zu stärken, damit Sie Infektionen auf natürliche Weise bekämpfen können.

1. Zitrusfrüchte

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Zu den Zitrusfrüchten, die zur Familie der Wurzeln gehören, gehören Orangen, Zitronen, Limetten, Grapefruits, Pampelmusen, süße Zitronen, Orangen und Zitronen.

Zitrusfrüchte sind ausgezeichnete Quellen für Polyphenole, Pektin, Vitamin C, Vitamin E, Selen, Zink, Kupfer und Eisen.

Vitamin C und Folsäure tragen zur Aufrechterhaltung der Immunität und zur Verbesserung der Aktivität von Immunzellen bei, die bei der Bekämpfung äußerer Infektionen helfen. Vitamin C reduziert auch Entzündungen im Körper.

Die traditionelle chinesische Medizin hat Zitrusfrüchte zur Behandlung von Husten und zur Verbesserung der Verdauungsgesundheit verwendet, was die Erforschung ihrer Rolle bei der Bekämpfung von Virusinfektionen anregte. In einer Studie wurde festgestellt, dass Verbindungen in Zitrusfrüchten eine positive Wirkung auf die Stärkung der Immunität haben.

Nehmen Sie ein bis zwei Zitrusfrüchte in Ihre tägliche Ernährung auf, um Ihr Immunsystem zu stärken, indem es die Nährstoffe liefert, die es benötigt.

2. Knoblauch

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Knoblauch wird auf der ganzen Welt angebaut und zum Würzen von Gerichten in vielen Küchen verwendet. In der Vergangenheit wurde Knoblauch zur Behandlung von Typhus, Ruhr, Cholera und Grippe eingesetzt.

Die bioaktiven Verbindungen von Knoblauch, zu denen Sulfide, Saponine und Polysaccharide gehören, könnten der Grund für die Wirksamkeit von Knoblauch sein.

Lesen Sie auch:  8 gesundheitliche Vorteile von Avocadosamen

Mehrere Studien haben berichtet, dass Menschen, die Knoblauch zwischen 250 mg und 400 mg pro Tag einnehmen, einen erhöhten Antioxidansstatus und niedrigere Lipid- und Entzündungswerte haben, was alles zu einer verbesserten Immunität beiträgt.

3. Lebkuchen

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Ingwer wird oft zusammen mit Knoblauch verwendet, um viele Gerichte zu würzen, insbesondere in der asiatischen und südasiatischen Küche. Es wird auch als Heilkraut bei Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen und Erkältungen sehr geschätzt.

Ingwer hat eine starke antioxidative Aktivität und kann die Autoimmunreaktionen des Körpers hemmen und ihn so vor Autoimmunerkrankungen wie Arthritis schützen.

Ingwer kann zum täglichen Kochen hinzugefügt werden, oder Tee kann während Erkältungsanfällen eingenommen werden.

4. Buntes Obst und Gemüse

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Rote, lila, orange oder gelbe Früchte und Gemüse sind reich an biochemischen Verbindungen, nämlich Anthocyanen und Carotinoiden. Dazu gehören Beeren, Kohl, Pfirsiche, Karotten, Melonen, Trauben und andere.

Anthocyane wirken nicht nur als Antioxidantien und stärken die Immunität, um Infektionen abzuwehren, sondern sie wurden auch zur Behandlung von mikrobiellen Infektionen eingesetzt.

Die Carotinoide in Karotten, Mangos und anderen gelb-orangen Früchten und Gemüsen helfen dem Körper, Entzündungen zu bekämpfen, Infektionen zu reduzieren und die Immunität im Allgemeinen zu stärken.

Stellen Sie sicher, dass Ihre täglichen Portionen Obst und Gemüse Lebensmittel enthalten, die reich an Carotinoiden und Anthocyanen sind.

5. Fermentierte Lebensmittel

 

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Fermentierte Lebensmittel wie Joghurt, Sauerkraut, Kimchi, Tempeh und Kombucha sind reich an guten Bakterien, die dem Wirt gesundheitliche Vorteile bieten können.

Lesen Sie auch:  5 gesundheitliche Vorteile von Zitronenverbene, die Sie überraschen könnten!

Die Fermentation von Lebensmitteln produziert Milchsäure, die eine Rolle bei der Verbesserung der Immunfunktion spielt, das Krebsrisiko verringern kann und der allgemeinen Gesundheit zuträglich ist. Es reduziert auch die Infektionswirkung von schlechten Bakterien.

Eine Portion fermentierte Lebensmittel (100 g) ist nützlich, um das Immunsystem zu stärken.

6. Kurkuma

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Kurkuma wird seit vielen Jahren in der traditionellen indischen Medizin zur Behandlung innerer und äußerer Infektionen eingesetzt.

Es weist starke antioxidative Eigenschaften auf und wird als Antiinfektivum zur Behandlung von Harnwegsinfektionen, Magenbeschwerden, Gelbsucht und sogar Arthritis eingesetzt.

Verwenden Sie Kurkuma, indem Sie es zu Ihrer täglichen Küche hinzufügen, oder bereiten Sie eine köstliche Kurkuma-Milch als Schlafgetränk zu.

7. Nüsse und Samen

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Nüsse und Samen sind reich an Mineralien wie Eisen, Selen, Zink, Kupfer und Vitaminen wie Vitamin E und D.

Der Verzehr einer Handvoll Nüsse wie Mandeln, Pistazien, Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und Leinsamen kann dem Körper die Nährstoffe geben, die er zur Bekämpfung von Infektionen benötigt.

Nüsse und Samen können zu Salaten, Smoothies, Brühen, Parfaits, über Haferflocken oder als Snack mit Obst gegessen werden.

8. Tee

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Tee aus der Camellia sinensis-Pflanze – allgemein erhältlich als schwarzer Tee, grüner Tee, weißer Tee und Oolong-Tee – ist reich an Antioxidantien und Polyphenolen, die bei akuten Infektionen und Entzündungen Linderung verschaffen.

Studien haben gezeigt, dass das Gurgeln mit Tee eine schützende Wirkung gegen Influenza und Infektionen der oberen Atemwege hat.

Lesen Sie auch:  Berberin: Verwendung, Nebenwirkungen und Dosierungen

9. Papaya

Die 9 besten Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen und die Immunität verbessern – %categories

Papayas enthalten Nährstoffe, die nützlich sind, um oxidativen Stress zu bekämpfen, Entzündungen zu reduzieren und Infektionen zu bekämpfen.

Papaya und ihre Blätter werden zur Behandlung von Fieber und Thrombozytopenie während des Dengue-Fiebers verwendet. Die Samen sind auch wirksam bei der Bekämpfung von parasitären Infektionen, und die Frucht hat antimikrobielle, Malaria- und wundheilende Eigenschaften.

Zu beachtende Vorsichtsmaßnahmen

Eine starke Immunität hängt von mehreren anderen Faktoren wie Alter, Vorhandensein anderer Krankheiten, Medikamenten, psychischer Gesundheit und Schlaf ab.

Lebensmittel, die Infektionen bekämpfen, sollten im Rahmen einer gesunden Ernährung verzehrt werden und sind nicht als Ersatz für Medikamente gedacht. Menschen mit Allergien müssen vorsichtig sein, wenn sie Lebensmittel essen, die ansonsten von Vorteil sein könnten.

Kann ich diese Lebensmittel essen, wenn ich infiziert bin?

Eine Infektion kann durch Bakterien oder Viren verursacht werden. Während die in diesem Artikel empfohlenen Lebensmittel das Immunsystem stärken, sind sie bei schweren akuten Infektionen möglicherweise nicht hilfreich.

letztes Wort

Bestimmte Nährstoffe und bioaktive Verbindungen, die in Lebensmitteln enthalten sind, können das Immunsystem stärken, damit es Infektionen und Krankheiten bekämpfen kann.

Die meisten natürlichen Lebensmittel wie Zitrusfrüchte, Nüsse, Samen, probiotische Lebensmittel, Kurkuma, Knoblauch und Ingwer wirken, indem sie die Aktivität der weißen Blutkörperchen verbessern, um Fremdkörper, einschließlich Bakterien und Viren, erkennen und angreifen zu können.

Obwohl diese Lebensmittel die Immunität verbessern und Infektionen abwehren können, ersetzen sie keine Medikamente zur Behandlung schwerer Infektionen, und es wird empfohlen, bei schweren Infektionen einen Arzt aufzusuchen.

Sie können auch mögen