Top 11-Möglichkeiten, um Google Chrome-Fehler wegen unzureichenden Speichers unter Windows 10 zu beheben

Google Chrome mag auf der ganzen Welt weit verbreitet sein, aber es ist berüchtigt für die Ausbeutung von Ressourcen. Leute, die es auf älteren Geräten ausführen, berichten oft, dass es langsamer wird und manchmal einen Fehlercode ausgibt. Mehrere Chrome-Benutzer haben beim Laden einer Website kürzlich den Fehler "Nicht genügend Arbeitsspeicher" gemeldet.

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Es gibt zwei Arten von Fehlercodes, die Benutzer beim Surfen willkommen heißen. Jemand sagt: Entschuldigung! Beim Anzeigen dieser Webseite ist ein Fehler aufgetreten. Fehlercode: Nicht genügend Speicher. Und die andere Fehlermeldung, die Sie möglicherweise sehen, lautet: „Entschuldigung! Google Chrome hat beim Versuch, diese Webseite anzuzeigen, keinen Speicher mehr.

Beide Fehlercodes bedeuten dasselbe. Chrome-Browser hat nicht genügend Speicher oder Ressourcen, um die entsprechende Webseite abzurufen und zu öffnen. Dies kann mehrere Gründe haben, wie wir im Folgenden mit Lösungen untersuchen werden.

Lasst uns beginnen.

1. Schließen Sie einige Registerkarten

Das Öffnen zu vieler Tabs in Chrome kann zu einem langsamen Surferlebnis führen. Prüfen Sie, ob Sie einige nicht mehr benötigte Registerkarten schließen können. Dies sollte etwas Speicherplatz für die anderen Registerkarten sowie die neuen Registerkarten freigeben.

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Es ist auch eine gute Idee, mehrere Chrome-Fenster zum Öffnen von Tabs zu verwenden. Anstatt beispielsweise 10 Tabs in einem Fenster zu öffnen, können Sie 4-5 Tabs in einem und den Rest im anderen Chrome-Fenster öffnen. Kurz gesagt, verwalten Sie offene Registerkarten, wenn möglich, um Speicherplatz zu sparen.

2. Probieren Sie den INCOGNITO-Modus aus

Wir empfehlen die Verwendung des Inkognito-Modus (drücken Sie zum Öffnen Strg + Umschalt + N), da alle im Hintergrund ausgeführten Erweiterungen deaktiviert werden. Manchmal kann die Erweiterung einen Konflikt verursachen.

Öffnen Sie die Webseite, die den Fehler „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ anzeigt, und prüfen Sie, ob sie im Inkognito-Modus geladen wird. Wenn ja, liegt möglicherweise ein Fehler in einer der Erweiterungen vor. Deaktivieren und aktivieren Sie alle Erweiterungen nacheinander, um zu sehen, welche das Problem verursacht.

Lesen Sie auch:  Was ist eine Auszeichnungssprache?

اFür Schritt 1: Tab öffnen Chrome neu und gehen Sie an die unten stehende Adresse.

chrome: // Erweiterungen

Schritt 2: Klicken Sie auf die Umschalttaste So aktivieren/deaktivieren Sie die Erweiterung Und wählen Sie die Schaltfläche "Entfernen", um die Chrome-Erweiterung zu deinstallieren.

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

3. Chrome neu starten

Vergessen Sie vor dem Neustart von Chrome nicht, Ihre gesamte Arbeit zu speichern, damit sie nicht verloren geht. Schließen Sie anschließend alle geöffneten Chrome-Fenster zusammen mit den Registerkarten, warten Sie einen Moment und starten Sie Chrome neu.

4. Add-ons verwalten

Wir haben besprochen, wie eine veraltete, inkompatible Erweiterung Speicherlecks verursachen kann. Die Installation zu vieler Erweiterungen kann jedoch auch zu Speicherproblemen in Chrome führen, da es dazu neigt, viele Ressourcen zu verbrauchen. Wir haben oben gesehen, wie Sie eine Chrome-Erweiterung deinstallieren oder entfernen können, aber stattdessen können Sie auch Add-ons verwalten und deaktivieren/aktivieren Bei Bedarf schnell, ohne die Browsereinstellungen durcheinander zu bringen.

Ironischerweise beinhaltet dies die Installation einer weiteren Erweiterung, aber es wird Ihr Leben einfacher machen.

5. Browser-Cache und Cookies löschen

Das Löschen des Caches und der Cookies des Browsers kann dazu beitragen, die Browserleistung zu verbessern und viele Probleme wie den Fehler „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ zu beheben, mit dem Benutzer konfrontiert sind. Es gibt einen versteckten Trick, um den Cache und die Cookies für eine Site zu löschen, die Site, die nicht in Ihrem Browser geladen wird, oder Sie können die Daten für alle Sites aus Ihren Browsereinstellungen löschen. Vergessen Sie nicht, alle geöffneten und funktionierenden Registerkarten zu speichern, bevor Sie den Cache und die Cookies löschen, wenn Sie dies nicht tun Ziemlich sicher, was als nächstes passiert.

6. TEMP-Dateien scannen

Cache und Cookies helfen dabei, empfangende Seiten schnell zu laden. Chrome speichert einige temporäre Dateien auf Ihrem Windows-PC, die sich im Laufe der Zeit auf mehrere Gigabyte anwachsen können. Sie können diese temporären und alten Dateien entfernen, damit Chrome einen neuen Datensatz erhält und widersprüchliche Fehler vermieden werden.

Lesen Sie auch:  So passen Sie Tastenkombinationen in Firefox 67 an

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Windows 10 verfügt über eine integrierte Option zum Löschen temporärer Dateien von jedem Laufwerk auf Ihrem Computer. Sie müssen es auf dem Laufwerk löschen, auf dem Sie Chrome installiert haben. Dies ist wahrscheinlich das Standardlaufwerk und normalerweise das Laufwerk C. Wenn Sie möchten, können Sie eine Drittanbieteranwendung verwenden.

7. Führen Sie das Chrom-Reinigungswerkzeug aus

Google hat ein spezielles Tool veröffentlicht, um viele häufige Probleme im Zusammenhang mit dem Chrome-Browser zu beheben. Es kann kostenlos heruntergeladen werden, und Sie finden den freigegebenen Link unten. Google empfiehlt Nutzern, das Tool auszuführen Einmalige Unterstützung bei der Behebung von Speicherproblemen und Seitenabstürzen.

8. Hardwarebeschleunigung deaktivieren

Schritt 1: geh zum Einstellungen>Erweitert>System Oder geben Sie den unten stehenden Pfad in die Adressleiste ein.

chrome: // settings / system

Schritt 2: deaktivieren Sie die Option “Hardwarebeschleunigung verwenden, wenn verfügbar“.

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Überprüfen Sie, ob Sie die Webseite öffnen können oder immer noch der Fehlercode "Nicht genügend Arbeitsspeicher" angezeigt wird.

9. Neues Benutzerprofil

Ihr Chrome-Benutzerprofil ist möglicherweise beschädigt. kann dazu führen Erstellen Sie ein neues Profil Um das Speicherproblem zu beheben. Die Schritte sind einfach und dauern nicht länger als ein paar Minuten.

10. Chrome neu installieren

Cache- und temporäre Dateien, die sich im Laufe der Zeit ansammeln, können Fehler verursachen. Wenn Benutzer eine App unter Windows deinstallieren, bleiben Registrierungseinträge und andere Dateien zurück, die ebenfalls Konflikte verursachen können. Aus diesem Grund empfehlen wir eine saubere Neuinstallation.

Sie können vertrauenswürdige Apps wie Revo Uninstaller verwenden, um Apps unter Windows zu deinstallieren und übrig gebliebene Dateien zu löschen.

Sie können die aktuelle Chrome-Version, die auf Ihrem Computer installiert ist, unter der folgenden Adresse überprüfen.

Chrome: // Einstellungen / Hilfe

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Sobald Sie fertig sind, können Sie die neueste stabile Version von Chrome herunterladen und installieren.

Lesen Sie auch:  Die 9 besten Möglichkeiten, das Problem zu beheben, dass Discord abgemeldet bleibt

11. Speicherlimit erhöhen

Dies ist für fortgeschrittene Benutzer und die meisten von Ihnen müssen nicht darauf zurückgreifen. Google hat ein Speicherlimit von 512 MB für die 32-Bit-Version und 1.4 GB für 64-Bit-Systeme festgelegt. Mit „–max_old_space_size“ können Sie dieses Speicherlimit später auf 1 GB für 32-Bit- und 4 GB für 64-Bit-Systeme erhöhen. Beachten Sie, dass diese Speichergrenzwerte für einzelne Registerkarten gelten, nicht für Fenster.

Basierend auf Diskussionen 4 GB Limit wird laufend entfernt Sie können in Zukunft mit einer Lösung rechnen. Der Grund dafür ist, dass eine Erhöhung des Limits nur eine kleine Anzahl von Benutzern betrifft. Vor einigen Jahren nutzten die meisten Webanwendungen auch nicht so viel Speicher, aber jetzt ist das anders. Einige Entwickler stellten auch fest, dass die Begrenzung des 4 GB-Speichers einige Exploits verhindert und so die Benutzer schützt.

Die 11 besten Möglichkeiten zur Behebung des Google Chrome-Fehlers „Nicht genügend Arbeitsspeicher“ unter Windows 10 – %categories

Aber jetzt sind die Dinge anders und die Benutzer haben leistungsstärkere Geräte, auf denen Chrome ausgeführt wird, und Webanwendungen haben einen langen Weg zurückgelegt. Wir hoffen, dass das Google Chrome-Entwicklungsteam das Speicherlimit in späteren Versionen erhöht.

Eine Möglichkeit, das Speicherlimit zu erhöhen, besteht darin, die Chrome-Link-Adresse zu ändern von:

C: \ Programme (x86) \ Google \ Chrome \ Anwendung \ chrome.exe

إلى

C:\Programme (x86)\Google\Chrome\Application\chrome.exe" --max_old_space_size=4096

Auch hier gibt es viele Variablen, da verschiedene Benutzer unterschiedliche Versionen, RAM, Betriebssysteme usw. haben, was es schwierig macht, eine Einheitslösung anzubieten.

Ziehen Sie das Speicherlimit

Möglicherweise wird der Chrome-Fehler "Nicht genügend Arbeitsspeicher" angezeigt, wenn zu viele Tabs gleichzeitig geöffnet sind oder zu viele Erweiterungen im Hintergrund ausgeführt werden. Die oben genannten Lösungen sollten Ihnen helfen, das Problem zu beheben, und Sie sollten in kürzester Zeit wieder auf Ihren Lieblingsseiten surfen.

Sie können auch mögen