Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen?

Google ist seit langem der De-facto-Standard für das Surfen im Internet. Es war so erfolgreich, dass wir es mehrmals täglich als Verb verwenden. Unterdessen kocht Microsoft im Hintergrund etwas Besonderes: Bing. Ist es also endlich an der Zeit, Google zugunsten von Bing aufzugeben, oder braucht es noch mehr Zeit im Ofen?

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Qualität der Suchergebnisse: ähnlich, aber nicht gleich

Es gibt viele Überschneidungen in den Suchergebnissen zwischen Google und Bing. Ich erhalte bei beiden Suchmaschinen ziemlich ähnliche Ergebnisse, mit einem großen Unterschied: Google platziert Quora, Reddit und andere Forenbeiträge konsequent ganz oben in den meisten Suchergebnissen. Dies ist zum Teil eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, weil das Hinzufügen von „Reddit“ am Ende einer Suchanfrage bei vielen von uns zur Gewohnheit geworden ist.

Google hat erkannt, dass Nutzer gerne Rezensionen und Erfahrungen lesen, weshalb Forenbeiträge bei immer mehr Suchanfragen bevorzugt behandelt werden. Dies ist bei Bing nicht der Fall. Ich habe zum Beispiel sowohl in Google als auch in Bing „Warum ist auf meinem Laptop kein Ton zu hören“ eingegeben. Google zeigte mir ein paar Artikel und einige Videos, bevor ich zum Microsoft Community-Forum und zu Quora zurückkehrte. Im Gegensatz dazu zeigte Bing keinen einzigen Forumsbeitrag auf der ersten Suchergebnisseite an.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Das bedeutet nicht, dass Forenbeiträge nutzlos sind; Ganz im Gegenteil. Es ist einfach ein anderer Ansatz als Bings Vorliebe für traditionelle Artikel. Einerseits werden traditionelle Artikel in der Regel von professionellen Autoren mit Erfahrung auf diesem Gebiet verfasst, andererseits können Forenbeiträge eine Vielzahl von Meinungen und individuellen Erfahrungen liefern, die viel Wissen liefern können.

Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob Sie eine Vielzahl von Artikeln auf Bing oder eine Mischung aus Artikeln und Forenbeiträgen auf Google bevorzugen. Beachten Sie, dass ich das Argument „Spam“ hier absichtlich weglasse, da sowohl Forenbeiträge als auch übermäßig optimierte Artikel mit Spam gefüllt werden können und dennoch oben in den Suchergebnissen erscheinen.

Lesen Sie auch:  Notion vs. OneNote: Sollten Sie zu Notion wechseln?

Benutzerfreundlichkeit: Bing ist sehr komplex

Wenn Sie Bing schon einmal verwendet haben, ist Ihnen bestimmt aufgefallen, wie „aufdringlich“ es Ihnen vorkommt. Sein Layout ist völlig durcheinander, und Sie wissen nicht, wo Sie suchen sollen, um eine Antwort zu finden. Wenn Sie beispielsweise bei Google nach etwas suchen, wird oben im Suchergebnis ein Featured Snippet angezeigt. Dies ist eine der Grundfunktionen von Google, da Nutzer damit in Sekundenschnelle die Antwort finden, nach der sie gesucht haben. Die Suchergebnisse sind in Abschnitte unterteilt „Die Leute fragen auch“ Daraufhin werden einige äußerst relevante Fragen angezeigt, gefolgt von anderen Suchergebnissen, die von Google für Ihre Suchanfrage zusammengestellt wurden.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Wie Sie sehen, sind die Google-Suchergebnisse gut organisiert, einfach und leicht zu verfolgen. Ideal für die schnelle Suche, um eine schnelle Antwort zu erhalten. Werfen wir nun einen Blick auf Bing.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Es folgt einem ähnlichen Ansatz, wird jedoch auf elf eingestellt. Ein Featured Snippet ist eine KI-generierte Zusammenfassung mehrerer Artikel, die hinzugefügt und unterhalb der Zusammenfassung angezeigt wird. Der Abschnitt „Personen, die auch gefragt wurden“ verfügt über kuchenförmige Registerkarten, auf denen die Antwort vorne angezeigt wird. Der verwirrendste Teil ist, dass es auf der rechten Seite einen nahezu identischen Abschnitt gibt, der leicht den Abschnitt „Leute fragen auch“ ersetzen könnte.

Rat
Sie können KI-generierte Featured Snippets auch bei Google aktivieren, um ähnliche Ergebnisse wie bei Bing zu erhalten. Es handelt sich um eine experimentelle Funktion namens Google Generative Search Experience (SGE).

Wenn wir weiter gehen, gelangen wir auf der rechten Seite zum „echten“ und mehr vorgestellten Ausschnitt mit Vorschlägen und Videos. Einige Artikel enthalten darunter Abschnitte mit der Aufschrift „Mehr entdecken“, was überflüssig erscheint. Lieber Bing, wenn ich einen anderen Artikel lesen möchte, scrolle ich etwas nach unten.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Wie viele Artikel wird eine durchschnittliche Person realistischerweise lesen, bevor sie eine Lösung findet? Laut Bing liegt die Antwort bei etwa zwanzig. Meiner persönlichen Meinung nach zeigt Bing viel zu viele Informationen an. Selbst die einfachsten Abfragen werden mit zu vielen Informationen überfrachtet, weil Bing Software verwendet Copilot Wenn möglich. Bing verwöhnt uns mit der Auswahl, aber nicht auf produktive Weise. Hier ist ein weiteres völlig zufälliges Beispiel, bei dem ich nicht einmal weiß, wo ich mit der Suche nach einer Antwort beginnen soll:

Lesen Sie auch:  Skype vs. FaceTime: Welche Videoanruf-App ist auf dem iPhone besser?

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Lokale Suche und Karten: Google gewinnt mit Abstand

Google hat aus mehreren Gründen viel bessere standortbasierte Suchergebnisse als Bing. Auch hier geht es viel um die Planung. Aus irgendeinem Grund zeigt Bing die Karte auf dem Desktop in einer kleinen Ecke an, während Google Ihnen eine breite Karte anzeigt. Darüber hinaus ist Bing für Bewertungen auf Drittplattformen angewiesen – in diesem Fall Tripadvisor –, während Google beliebt genug ist, um über eigene Bewertungen zu verfügen. Tatsächlich verspricht Google es Der mit Abstand beliebteste Ort für Online-Bewertungen, Das ist ein großer Vorteil bei der Entscheidung, wo man in Jersey City, NJ essen möchte.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Sie können die Karte direkt über eine Google-Suche verwenden, während Bing Sie dazu zwingt, den Abschnitt „Karten“ zu öffnen. Darüber hinaus stellt Google weitere Informationen zu Preisen, Schließzeiten und Straßenadressen bereit.

Was die Karten selbst betrifft, weisen die beiden Suchmaschinen viele Gemeinsamkeiten auf. Beide verstehen Suchanfragen recht gut und können genaue Wegbeschreibungen geben. Allerdings zeigt Bing erneut eine Unmenge an Informationen auf dem Bildschirm an, während Google die Dinge überprüft. In diesem Beispiel des Eiffelturms zeigen sowohl Google als auch Bing ähnliche Informationen an, aber Bing ist strenger und gibt Ihnen zahlreiche Empfehlungen für Touren, Restaurants in der Nähe und Artikel über den Turm.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Darüber hinaus hat Google einen Vorteil beim Verständnis des Kontexts. Ich habe „Katzenspiele“ in beide Suchmaschinen eingegeben und zu „Karten“ navigiert. Google verstand die Aufgabe und zeigte mir einige lokale Geschäfte, die Katzenspielzeug verkaufen, sowie eine benutzerfreundliche Schaltfläche „Diesen Bereich durchsuchen“, während Bing nicht verstand, warum ich nach einem Ort namens „Katzenspielzeug“ suchte.

Lesen Sie auch:  Realme UI vs MIUI: Was ist besser auf Android

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Ästhetik: Bing liebt Bilder

Wenn es eine Sache gibt, die Bing besser kann als Google, dann sind es ästhetisch ansprechende Grafiken. Ich spreche nicht von den Bildern, die oben erscheinen, wenn Sie etwas schreiben; Google und Bing leisten hier gleichermaßen gute Arbeit. Ich spreche von den zusätzlichen Bildern und Oberflächenelementen auf der rechten Seite, die wie ein Enzyklopädieeintrag aussehen. Schauen Sie sich diese erstaunlichen Ergebnisse an, die angezeigt wurden, als ich auf Bing nach dem Begriff „Serval“ suchte.

Bing vs. Google: Wird Bing 2024 Google überholen? -%Kategorien

Suchoptionen: Bing ersetzt Bücher und Finanzen durch Copilot, Immobilien und Hotels

Abschließend möchte ich auf die zusätzlichen Optionen eingehen, die beide Suchmaschinen direkt in ihre Suchmaschinen integrieren. Mit beiden Suchmaschinen können Sie beim Einkaufen verschiedene Online-Shops durchsuchen, anhand von Schlüsselwörtern nach Bildern und Videos suchen, Nachrichten zu Ihrer Suchanfrage finden und viele andere Optionen wie Flüge finden.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Google über integrierte Tools zum Suchen und Zugreifen auf Bücher verfügt Google Finance Direkt über die Suchmaschine, während Bing Ihnen schnellen Zugriff auf Copilot und ermöglichtMicrosoft Bing Immobilien وMicrosoft Bing Travel. Beachten Sie, dass beide Unternehmen immer noch über ähnliche Tools verfügen; Sie sind nicht so gestresst. Zum Beispiel hat Google Google Immobilien, Microsoft bietet Bestandsaktualisierungen an MSN-Geld.

Während Google zweifellos die Top-Suchmaschine ist, holt Bing schnell auf, was zum großen Teil seinen KI-Integrationen zu verdanken ist. Bing hat viele Funktionen und Designmerkmale von Google kopiert und sogar darauf aufgebaut. Der einzige Nachteil besteht darin, dass es nicht weiß, wann es bei Text- und Oberflächenelementen anhalten soll. In der Zwischenzeit musste Google mit seinem Co-Piloten Bing konkurrieren und startete seine experimentelle Funktion „Generative Search Experience“. Es ist großartig zu sehen, dass der König der Suchmaschinen endlich Konkurrenz bekommt.

Sie können auch mögen