Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden, schlankeren Schub geben

Bestimmte Lebensmittel helfen, die Ansammlung von Fett im Bauchbereich (Pansen) loszuwerden, wie Gurkensaft, grüner Tee und Tomaten.

Der Stoffwechselprozess ist wichtig für die Kalorienverbrennung, insbesondere für Menschen, die abnehmen möchten, und wir werden in diesem Artikel eine Gruppe von Lebensmitteln erwähnen, die den Stoffwechsel beschleunigen.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

Unser Stoffwechsel spielt eine wichtige Rolle bei der Bestimmung unseres Gewichts. Die Möglichkeit, jederzeit alles essen zu können, ohne sich Gedanken über sein Gewicht machen zu müssen, ist etwas, das wir uns alle wünschen.

Je höher unsere Stoffwechselrate ist, desto leichter können wir abnehmen. Nun, es gibt einige Lebensmittel, die den Stoffwechsel beschleunigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie in Ihre Ernährung aufzunehmen. Mehr darüber erfahren Sie weiter unten.

Lebensmittel, die deinen Stoffwechsel anregen

Hier ist eine Liste von Lebensmitteln, die Ihren Stoffwechsel ankurbeln können. Wir wissen, dass es Ihnen anfangs schwer fallen wird, es in Ihre Ernährung aufzunehmen, aber versuchen Sie, fit und gesund zu bleiben.

1. Proteinreiche Lebensmittel

Wir alle wissen, dass Proteine ​​beim Aufbau und der Reparatur von Muskeln helfen. Wenn Sie proteinreiche Lebensmittel wie Fisch, Eier, Milchprodukte usw. zu sich nehmen, erhöht sich Ihr Stoffwechsel für einige Stunden, da mehr Energie für deren Verdauung benötigt wird.

Die thermische Wirkung von Lebensmitteln oder TEF ist die Anzahl der Kalorien, die benötigt werden, um die Nährstoffe in Ihren Mahlzeiten aufzunehmen und zu verdauen. Der Verzehr proteinreicher Lebensmittel erhöht die thermische Wirkung der Nahrung, was zu einer Steigerung des Stoffwechsels um 15-30% führt.

Der Körper verbrennt bei der Verdauung von Proteinen mehr Kalorien als bei der Verdauung von Fetten oder Kohlenhydraten, da der Körper mehr Energie benötigt, um Proteine ​​zu verdauen.

Zu den wichtigsten eiweißreichen Lebensmitteln, die in die Liste der stoffwechselbeschleunigenden Lebensmittel aufgenommen werden, gehören:

  • Rindfleisch.
  • Truthahn.
  • Fisch.
  • weißes Fleisch.
  • Hähnchen.
  • Tofu;
  • Bohnen.
  • Fettarme Milchprodukte.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

2. Chili

Durch die Verbesserung des Energieverbrauchs, die Erhöhung der Körperwärme und die Auflösung von Fett (Thermogenese) haben Wissenschaftler herausgefunden, dass Pfeffer zu den scharfen Lebensmitteln gehört, die den Stoffwechsel ankurbeln. Capsaicin ist ein wichtiger Phytonährstoff, der die Kalorien- und Fettverbrennung erhöht.

Scharfe Speisen enthalten eine natürliche Chemikalie namens Capsaicin, die Ihren Stoffwechsel ankurbeln und beschleunigen kann, wodurch die Kalorien, die Ihr Körper verbrennt, erhöht werden.

Darüber hinaus hat diese Substanz verschiedene gesundheitliche Vorteile, darunter die Verringerung des Krebsrisikos und der Alzheimer-Krankheit.

3. Kaffee

Koffein ist eine großartige Alternative zu zuckerhaltigen Energy-Drinks und kann deinen Stoffwechsel ankurbeln. Kaffee hilft Ihnen nicht nur, wach und energisch zu bleiben; Es hilft auch bei der Oxidation von Fetten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie zu viel Koffein zu sich nehmen. Beschränken Sie sich auf 2-3 Tassen pro Tag.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

4. Bohnen

Bohnen sind reich an Proteinen und Ballaststoffen. Es dauert lange, bis es verdaut ist. Sie sind eine großartige Eisenquelle, die eine wichtige Rolle bei der Ankurbelung des Stoffwechsels spielt, da sie Sauerstoff zu den Muskeln transportiert, um Fett zu verbrennen. Also alle Bohnen.

5. Iss Müsli

Das Ersetzen von raffiniertem Getreide durch Vollkornprodukte kann die Aufnahme von Ballaststoffen unterstützen, was wiederum Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihnen helfen kann, Ihr Gewicht zu halten. Quinoa, Gerste, Hafer und brauner Reis sind einige Beispiele für Vollkornprodukte, die Sie in Ihre tägliche Ernährung aufnehmen können.

Vollkornprodukte enthalten diätetische und entzündungshemmende Ballaststoffe, die bei der Gewichtskontrolle von Vorteil sind.

Eine im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie weist darauf hin, dass der Ersatz von Vollkorn durch raffiniertes Getreide zu einer moderaten Erhöhung der Stoffwechselrate im Ruhezustand führen kann.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

6. Kakao

Eines der Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, ist das Letzte, was Sie erwarten würden - Schokolade, Kakao oder Kakao. Zartbitterschokolade mit Kakao über 70 %, um genau zu sein, ist besonders gut zur Steigerung des Stoffwechsels. Roher Kakao ist reich an Magnesium, das hilft, den Glukosespiegel zu regulieren und die Fettverbrennung zu unterstützen. Essen Sie jedoch wie bei jedem anderen Lebensmittel in organisierten Portionen.

Lesen Sie auch:  Top 10 der wirksamsten Hausmittel für Wunden und Traumata

7. Himbeere

Beeren sind reich an Ballaststoffen und können daher helfen, den Stoffwechsel anzukurbeln. Darüber hinaus sind Beeren eine gute Quelle für Antioxidantien und können Ihnen bei der Regulierung Ihres Blutzuckers helfen.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

8. Milch

Eine Studie der University of Tennessee hat gezeigt, dass der Verzehr von Milchprodukten wie Milch die Effizienz des Stoffwechsels von Körperfetten erhöhen kann. Eine erhöhte Kalziumaufnahme kann auch die Menge an Fett erhöhen, die aus dem Körper ausgeschieden wird.

9. Grüner Tee

Grüner Tee ist eine reiche Quelle antioxidativer Polyphenole und gilt als eines der gesündesten Getränke. Der Catechin-Gehalt in grünem Tee hilft auch, den Stoffwechsel anzukurbeln. Sie können bis zu 70 Kalorien verbrennen, indem Sie fünf Tassen grünen Tee trinken.

Koffein und Antioxidantien können helfen, Müdigkeit zu reduzieren, Ihre Ausdauer während des Trainings zu erhöhen und, wenn sie in Maßen konsumiert werden, Ihren Stoffwechsel für kurze Zeit anzukurbeln.

Es ist erwähnenswert, dass das Trinken von entkoffeiniertem Kaffee Ihnen nicht hilft, Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

10. Apfelessig

Apfelessig kann auch Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihnen dabei helfen, mehr Kalorien zu verbrennen. Sie sollten es jedoch nicht direkt verzehren. Es muss mit Wasser gemischt werden. Begrenzen Sie außerdem Ihren Verzehr auf 2 Esslöffel pro Tag.

Apfelessig gehört zu den Lebensmitteln, die den Stoffwechsel beschleunigen.

Verschiedene wissenschaftliche Studien, die auf Tiere abzielten, fanden heraus, dass der Verzehr von Apfelessig helfen würde, den Stoffwechsel im Körper zu verbessern und somit Fett zu verbrennen.

11. Spinat

Seit unserer Kindheit werden wir alle ermutigt, grünes Blattgemüse zu essen, um gesund zu bleiben. Spinat ist reich an Vitamin B, das den Stoffwechsel auf natürliche Weise ankurbelt. Es ist eine großartige Nahrungsquelle für Menschen, die Sport treiben, da es bei der Muskelregeneration hilft, was aufgrund der höheren Muskelmasse zu einer höheren Stoffwechselrate führt.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

12. Wasser

Wasser ist nicht nur überlebenswichtig, sondern auch für unser Wohlbefinden. Wasser hilft, Giftstoffe auszuschwemmen, den Darm gesund zu halten und Entzündungen zu reduzieren. Eine Studie zeigte, dass das Trinken von 500 ml Wasser den Stoffwechsel um bis zu 30% erhöht. Also trink etwas Wasser, trink noch mehr und bleib gesund.

13. Avocado

Avocados enthalten herzgesunde Fette, die helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und den Stoffwechsel anzukurbeln. Es ist reich an anderen Nährstoffen wie Carotinoiden, Mineralien, phenolischen Mineralien, Vitaminen und mehr.

Avocados sind reich an gesunden mehrfach ungesättigten und einfach ungesättigten Fetten, die das Sättigungsgefühl fördern, und da Avocados ein entzündungshemmendes Lebensmittel sind, können sie einen sekundären Effekt auf Ihren Stoffwechsel haben.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

14. Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte

Nahrungsmittel wie Linsen, Erdnüsse, Kichererbsen und dergleichen sind eine großartige Proteinquelle und Ihr Körper gibt eine höhere Anzahl von Kalorien aus, um sie zu verdauen. Es hat auch eine gute Menge an Ballaststoffen, die als Nahrung für die guten Bakterien im Darm dienen. Hülsenfrüchte und Hülsenfrüchte enthalten auch eine Aminosäurekomponente namens Arginin, die die Anzahl der Fette und Kohlenhydrate erhöhen kann, die zur Energiegewinnung verbrannt werden. Die Aminosäure Glutamin erhöht auch die Anzahl der bei der Verdauung verbrannten Kalorien.

15. Kokosöl

Da sie reich an mittelkettigen Fettsäuren sind, werden sie viel schneller in Energie umgewandelt als andere Arten. Dies erhöht den Stoffwechsel und wird weniger wahrscheinlich als Fett gespeichert. Sie können es beim Kochen und Zubereiten einer Vielzahl von Gerichten verwenden, um es zu einem Teil Ihrer Ernährung zu machen.

Lesen Sie auch:  13 beste Hausmittel gegen Karies und Karies

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

16. Sellerie

Ihr Körper verbrennt etwa 2 Kalorien pro 10 Kalorien Sellerie, die Sie essen. Da die meisten Gemüse auf Wasserbasis sind, nimmst du auch versehentlich Feuchtigkeit auf, was der Schlüssel zur Verbesserung deines Stoffwechsels ist. Sellerie ist eine gute Wahl, um schlank zu werden, dh dünner zu werden.

Der Verzehr von grünem Blattgemüse hilft, den Stoffwechselprozess zu erhöhen und zu beschleunigen, hauptsächlich aufgrund seines Eisengehalts, da Eisen neben seinen vielen Funktionen im Körper eines der wesentlichen Elemente im Stoffwechselprozess ist.

Es ist möglich, Vitamin-C-Quellen in Ihre Ernährung aufzunehmen, was wiederum die Fähigkeit des Körpers erhöht, Eisen aufzunehmen.

17. Nüsse und Samen

Nüsse wie Walnüsse und Mandeln. Und Samen wie Sonnenblumenkerne und Chiasamen haben viele gesundheitliche Vorteile. Nüsse sind reich an Proteinen und sind gute Fette. Da die Verdauung von Protein länger dauert, verbrennt der Körper Fett und hilft, den Stoffwechsel zu verbessern.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

18. Blumenkohl

Blumenkohl ist mit Nährstoffen gefüllt, die für den menschlichen Körper sehr vorteilhaft sind, einschließlich Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien, Proteinen und vielen Phytonährstoffen, die bei der Bekämpfung von metabolischen Syndromen helfen. Es hilft auch beim Blutzuckerspiegel und verbessert den anormalen Stoffwechsel.

19. Bockshornkleesamen

Eine Tasse zum ersten Mal am Morgen ist eine tolle Möglichkeit, den Stoffwechsel anzukurbeln. Es enthält wasserlösliche Ballaststoffe, die den Stoffwechsel unterstützen, indem sie den Appetit reduzieren und das Sättigungsgefühl steigern.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

20. Ganze Eier

Eier sind ein Kraftpaket der Ernährung, einschließlich Protein, Fette und essentielle Aminosäuren in den richtigen Mengen. Das Eigelb ist reich an Fett und Protein, was die Ausdauer und Erholung nach dem Training verbessert. Sie werden für das richtige Wachstum benötigt und helfen auch, den Stoffwechsel anzukurbeln.

21. Joghurt

Joghurt ist gut für die Darmgesundheit und hilft bei der Verdauung. Es hilft, den Glukosespiegel aufrechtzuerhalten, und Vollfettjoghurt hilft Ihnen, sich länger satt zu fühlen. Ihr Stoffwechsel wird angekurbelt, weil die Zellen alle auf einem optimalen Niveau arbeiten. Stellen Sie also sicher, dass Sie mindestens einmal täglich Joghurt zu sich nehmen.

Lebensmittel, die den Stoffwechsel ankurbeln, indem sie ihm einen gesunden Schub für mehr Schlankheit geben – %categories

Ändern Sie den Lebensstil auf diejenigen, die den Stoffwechsel verbessern müssen

Obwohl eine gute Ernährung eine wichtige Rolle bei der Steigerung Ihres Stoffwechsels spielt, gibt es Möglichkeiten, Ihre Ernährung durch einige Änderungen Ihres Lebensstils zu ergänzen, die Ihnen auch dabei helfen, dieses Bestreben fortzusetzen. Indem Sie Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung ändern, können Sie Ihrem Körper neu gewonnene Energie zuführen, die Sie möglicherweise noch nicht erlebt haben. Folgende Veränderungen können Sie in Ihrem Leben vornehmen, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln:

  • Schlafen Sie ausreichend.
  • Trainieren Sie mindestens 3-4 mal pro Woche.
  • Sich bewegen.
  • Lächle, um dünn zu bleiben.
  • Beginnen Sie mit hochintensiven Trainingseinheiten.
  • Senken Sie Ihren Stresslevel.
  • Stehen Sie oft bei der Arbeit.

Fragen und Antworten

1. Welcher Teil des Körpers ist für den Stoffwechsel verantwortlich?

Die Schilddrüse ist die Drüse, die für Ihren Stoffwechsel verantwortlich ist. Reguliert Stoffwechsel und Wachstum. Es beeinflusst Herzfrequenz, Körpertemperatur, Blutdruck und andere Prozesse.

2. Was meinst du mit Stoffwechselrate?

Dies ist die Rate, mit der Ihr Körper sowohl während des Trainings als auch in Ruhe Kalorien verbrennt. Eine Reihe von Faktoren, die Ihren Stoffwechsel beeinflussen, sind Ernährung, Alter, Geschlecht, emotionaler Zustand, Schwangerschaft, Hormonspiegel usw.

Lesen Sie auch:  Unglaubliche Vorteile von Spargel für Babys (Shatavari)

3. Wer hat eine höhere Stoffwechselrate - Männer oder Frauen?

Männer haben eine höhere Stoffwechselrate. Dies ist auf einen höheren Muskelanteil und einen geringeren Fettanteil zurückzuführen.

4. Sollte ich kalorienarme Lebensmittel essen, um den Stoffwechsel meines Körpers zu beschleunigen?

du musst nicht. Eine plötzliche Kalorienreduzierung kann gegen Sie arbeiten, da Ihr Körper dadurch in ein Hungermuster versetzt wird, das Ihren Stoffwechsel verlangsamt. Alle zwei Stunden einen Snack oder etwas zu essen ist gut für Ihren Körper, da Nahrung Ihren Stoffwechsel in Schach hält.

5. Wie kann ich meinen Stoffwechsel ankurbeln?

Um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, sollten Sie regelmäßig Sport treiben, sich gesund und nahrhaft ernähren und viel Wasser trinken.

6. Kann die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln meinen Stoffwechsel ankurbeln?

Der beste und sicherste Weg, Ihren Stoffwechsel zu verändern, sind natürliche Mittel wie Ernährung und Bewegung. Ihr Körper reagiert normalerweise gut auf beides. Wenn Sie jedoch Nahrungsergänzungsmittel einnehmen müssen, wenden Sie sich bitte an einen Ernährungsberater, der Ihnen helfen kann.

7. Erhöht viel Essen meinen Stoffwechsel?

NEIN. Es ist zwar verständlich, dass das Auslassen von Mahlzeiten den Stoffwechsel verlangsamt, weil der Körper in den Hungermodus wechselt und anfängt, Fett zu verbrennen, aber es gibt einfach keine Studien, die belegen, dass das Essen von mehr Mahlzeiten tagsüber den Stoffwechsel verbessert. Wichtig ist die Anzahl der täglich aufgenommenen Kalorien. Der Körper benötigt die richtige Qualität und Menge an Nährstoffen, um optimal zu funktionieren. Leider wird zu viel Essen Ihren Stoffwechsel nicht beschleunigen. Wenn Sie viel essen, müssen Sie dies durch Bewegung ergänzen, damit Ihr Körper die zusätzlichen Kalorien verbrennen kann. Allerdings steigert das Training und der Aufbau größerer Muskeln Ihren Stoffwechsel, was auch Ihren Nährstoffbedarf erhöht.

8. Welche Lebensmittel sind stoffwechselschädlich?

Wir haben alles über den Stoffwechselprozess und viele Möglichkeiten gesprochen, den Stoffwechsel anzukurbeln. Es gibt jedoch einige Lebensmittel, die schlecht für Ihren Stoffwechsel sind. Kalorienreiche Lebensmittel liefern wenig bis gar keine Nährstoffe und stillen deinen Hunger nicht. Zucker steht ganz oben auf der Liste, weil er hohe Cortisol- und Insulinspiegel verursacht, die auf Dauer zu Stoffwechselstörungen führen können.

Verarbeitete Körner wie weißer Reis, Nudeln, verarbeitetes Brot usw. haben eine ähnliche Wirkung und verursachen eine Insulinblockade. Verarbeitetes Soja, das einst als gesundes Lebensmittel galt, das den Stoffwechsel anregt, ist auch schlecht für Ihren Stoffwechsel. Obwohl Wissenschaftler dem nicht ganz zustimmen, zeigen einige Studien, dass der Verzehr von Soja die Schilddrüse, die für den Stoffwechsel Ihres Körpers verantwortlich ist, negativ beeinflussen kann.

Obwohl es viele Lebensmittel gibt, die Ihrer Gesundheit zuträglich sind und Ihren Stoffwechsel ankurbeln, müssen Sie darauf achten, dass sie durch die richtige Art von Bewegung ergänzt werden. Versuchen Sie, eine sitzende Lebensweise zu vermeiden und in Bewegung zu sein, damit Ihr Körper immer aktiv ist und seine Höchstleistung erreicht. Es hilft auch, sich von gesundheitsschädlichen Lastern wie Rauchen, Trinken und/oder Drogen fernzuhalten. Trinken Sie viel Wasser, achten Sie auf die richtige Qualität und Quantität der Nahrung und bewegen Sie sich regelmäßig, um den Stoffwechsel anzukurbeln, in Form zu bleiben und Spaß zu haben!

 

 

Sie können auch mögen